Heiner Gröger als BDSV-Präsident bestätigt

|

Die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) hat Heinrich Gröger auf ihrer Mitgliederversammlung im Amt des Präsidenten bestätigt. Der 60-Jährige wurde in der vergangenen Woche in Bremen wiedergewählt und steht dem Verband damit drei weitere Jahre vor.

Auch der stellvertretende Präsident Ulrich Althoff von der TSR Recycling GmbH Co. KG und der Schatzmeister Günter Gottschick von der Stuttgarter Falk Adler GmbH & Co. KG wurden von den BDSV-Mitgliedern in ihrem Ämtern bestätigt. Neu im Präsidium des Verbands sind Berndt-Ulrich Scholz (Scholz Recycling AG & Co. KG), Michael Schuy (Rudolf Schuy GmbH & Co. KG) und Joachim Wagner von der Interseroh Hansa Recycling GmbH.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -