Handlungsbedarf bei Kreislauffähigkeit und Ökobilanzen von Verpackungen

Cheng: „Politik darf sich nicht wegducken“ / Verbraucher mit ins Boot holen

|
|

Das Deutsche Verpackungsinstitut (DVI) sieht Handlungsbedarf bei den Themen Kreislaufwirtschaft und Ökobilanzen. Wie DVI-Geschäftsführerin Kim Cheng beim Deutschen Verpackungskongress 2021 erläuterte, müsse der Schwerpunkt auf die Kreislauffähigkeit von Verpackungen gelegt werden. „Recycling ist der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -