Güllekleinanlagen und das EEG: Klimaschutzpotenzial noch sehr groß

BMWi könnte Anschlussförderung für Bestandsanlagen einführen

|
|

Für Güllekleinanlagen hat die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetz einige Änderungen gebracht. „Deren Förderung fokussiert nicht primär auf Stromerzeugung und -vermarktung, sondern verstärkt auf Umwelt- und Klimaschutz", führt die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) aus. Eine Ausweitung der Nutzung ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -