MVA-Hamm-Verbund will bis Anfang 2024 „Kapazitätserhaltungslinie“ in Betrieb nehmen

Gewährleistung des Durchsatzes durch dauerhaften 4-aus-5-Linien-Betrieb

|
|

Die Müllverbrennungsanlage (MVA) in Hamm soll durch eine fünfte Linie erweitert werden. Das haben die Gesellschafter des so genannten MVA-Hamm-Verbundes beschlossen, ist einer Ratsvorlage der Stadt Hamm von Mitte Dezember zu entnehmen. Der fünfte Ofen soll als „Kapazitätserhaltungslinie" (KEL) nach derzeitigen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -