Eu-Rec: OVG bestätigt Beschluss des VG Trier

|
|

Die Trierer Eu-Rec GmbH darf ihre Anlage zur Kunststoff-Aufbereitung weiterhin nicht von ihren beiden Geschäftsführern betreiben lassen, weil diese behördliche Anordnungen ignoriert haben. Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz bestätigte im Eilverfahren einen entsprechenden Beschluss des Verwaltungsgerichts ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -