Grünes Licht: EnBW darf Anteile an MVV aufstocken

|
|

Der Karlsruher Energieversorger EnBW darf seine Anteile am Mannheimer Konkurrenten MVV aufstocken. Wie das Bundeskartellamt in der vergangenen Woche mitgeteilt hat, haben die Kartellwächter die Aufstockung der EnBW-Beteiligung von 22,48 Prozent auf 28,76 Prozent freigegeben. Trotz des erstmaligen Erwerbs einer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -