|  
Wirtschaft» weitere Meldungen

Schönmackers kauft Stolberger Entsorger Habold

Habold GmbH
Bildquelle: Habold GmbH
06.12.2018 − 

Die Schönmackers Gruppe erweitert ihre Geschäftsaktivitäten rund um Stolberg in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen. Laut Mitteilung auf der Firmenhomepage übernimmt die Schönmackers GmbH & Co. KG zum 1. Januar 2019 den Stolberger Entsorger Habold GmbH. Angaben zum Kaufpreis werden nicht gemacht.

Das 1969 gegründete Familienunternehmen Habold beschäftigt eigenen Angaben zufolge derzeit 14 Mitarbeiter und ist schwerpunktmäßig in der Sortierung, Lagerung, Entsorgung sowie dem Transport von Wertstoffen tätig.

Im letzten veröffentlichten Jahresabschluss weist Habold für 2016 einen Jahresüberschuss von 314.000 € aus. Laut Schönmackers wird die Habold-Geschäftsführung künftig von Gloria Schönmackers und Oliver Zimmermann übernommen. Die Prokura erhält Daniel Berens.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Zentek übernimmt Entsorgung Punkt DE komplett

Zentrale Stelle legt finale Orientierungshilfe vor  − vor