|  
Wirtschaft» weitere Meldungen

Prezero übernimmt Entsorger in Polen


Prezero mit neuen Mitarbeitern an zwei Standorten in Polen.
(Foto:Prezero)
30.04.2020 − 

Die zur Schwarz-Gruppe gehörende Prezero International hat mit sofortiger Wirkung das polnische Entsorgungsunternehmen Komart übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Knurów sei ein bedeutender Anbieter für die Bewirtschaftung von kommunalen Abfällen und Industrieabfällen in Oberschlesien und innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette aktiv – von der selektiven Abfallsammlung über die Verarbeitung und Sortierung bis hin zur weiteren Verwertung, teilte Prezero heute mit. Über den Kaufpreis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Anfang der 90er Jahre im Rahmen der Privatisierung entstandene Entsorgungsunternehmen Komart ist nach eigenen Angaben vor allem in der mechanischen und biologischen Verarbeitung von Abfällen, der Rückgewinnung von Sekundärrohstoffen sowie der Behandlung von Kommunal-, Industrie- und Asbestabfällen tätig. Außerdem betreibt das Unternehmen seit 1997 eine Deponie für Siedlungs- und Industrieabfälle.

„Das Entsorgungsunternehmen Komart hat mit seinen beiden Standorten in Knurów und Żory eine führende Marktposition in Oberschlesien und ist eine strategisch wertvolle Ergänzung zum bestehenden Prezero Geschäft in Polen, mit der wir unsere Position in der Region zukünftig ausbauen können“, erklärte Gerald Weiss, Geschäftsführer von Prezero International.

Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben in Polen bereits mit über 1.000 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten tätig. „Mit den beiden neuen Standorten erweitern wir nachhaltig unsere Wertschöpfungsketten im Süden von Polen. Den neuen Mitarbeitern möchten wir zukünftig vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven in einem spannenden Unternehmen ermöglichen“. so Thomas Sroka, Prezero-Geschäftsführer in Polen.

Dritte Prezero-Übernahme im April

Die jüngste Transaktion in Polen ist bereits die dritte Übernahme von Prezero in diesem Monat. So hatte die Entsorgungssparte des Schwarz-Konzerns Anfang April erst den Containerdienst Schulz in Celle übernommen. In der vergangenen Woche gab Prezero dann die Beteiligung an der Kunststoff Recycling Grünstadt bekannt.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Private Entsorger setzen Investitionen wegen Coronakrise aus

Remondis will Standorte von Veolia West übernehmen  − vor