|  
Wirtschaft» weitere Meldungen

Noventiz Dual nimmt 2017 Betrieb auf


Dirk Boxhammer (Quelle: Noventiz)
15.09.2016 − 

Das Duale System der Noventiz-Gruppe aus Köln ist ab sofort in allen 16 Bundesländern festgestellt. Am 14. September wurde laut der Noventiz Dual GmbH die Feststellung der flächendeckenden Einrichtung des Systems im Niedersächsischen Ministerialblatt veröffentlicht. Damit verfüge Noventiz Dual über Feststellungen in allen Bundesländern.

Der Systembetreiber nimmt seinen Betrieb zum 1. Januar 2017 auf. Als Duales System sorgt Noventiz Dual zukünftig zusammen mit zehn weiteren Systembetreibern bundesweit für die haushaltsnahe Sammlung und Verwertung von Verkaufsverpackungen.

Für Noventiz-Geschäftsführer Dirk Boxhammer ist die bundesweite Systemfeststellung ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft: Noventiz Dual sei  die beste Vorbereitung auf ein künftiges Verpackungsgesetz, meinte Boxhammer. Zudem runde es das Portfolio an Entsorgungsdienstleistungen der Noventiz-Gruppe weiter ab. Die Erweiterung um ein Duales System ist laut Boxhammer eine gezielte Reaktion der Unternehmensgruppe auf Kundenwünsche.

EUWID Recycling und Entsorgung erscheint jeden Mittwoch als Printausgabe. Premium-Abonnenten können die aktuelle Ausgabe bereits ab Dienstag 14.00 Uhr als E-Paper lesen.

Unsere Marktberichte stehen unseren Premium-Abonnenten frühzeitig online zur Verfügung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − HBCD-Entsorgungsengpass: ITAD fordert pragmatische und umsetzbare Lösungen

Trimet trotz Umsatzrückgang mit leichtem Ergebnisanstieg  − vor