|  
Wirtschaft» weitere Meldungen

MVV: Hansjörg Roll koordiniert Vorstand in Abwesenheit von Georg Müller

Hansjörg Roll
Hansjörg Roll koordiniert in den kommenden
Monaten den Vorstand der MVV.
03.01.2022 − 

Hansjörg Roll wird den Vorstand des Energieversorgers in den kommenden Monaten koordinieren. Das teilte das Mannheimer Unternehmen mit. Der 56-jährige ist seit 2003 in führenden Funktionen in der MVV-Gruppe beschäftigt und seit 2015 Vorstandsmitglied der MVV Energie AG. Der Vorstandsvorsitzende der MVV, Georg Müller, fällt aus gesundheitlichen Gründen voraussichtlich mehrere Monate aus.

Darüber hinaus ist die Leiterin des Bereichs Rechnungswesen und Steuern, Daniela Kirchner, mit Wirkung zum 01. Januar zum stellvertretenden Mitglied des MVV-Vorstands bestellt worden und übernimmt die Verantwortung für die kaufmännischen Bereiche. Die weiteren Bereiche im Ressort des Vorstandsvorsitzenden werden von den bisherigen Mitgliedern des Vorstands übernommen.

Im Dezember hatte MVV mitgeteilt, dass Müller seine Aufgaben als Vorstandsvorsitzender aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend nicht wird ausüben können. Er müsse sich einer klinischen Behandlung unterziehen, die voraussichtlich in der Anfangszeit des Jahres 2022 beginnen wird, hieß es. Müller wird dem Unternehmen voraussichtlich mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Duale Systeme: DSD-Tochter Altera noch nicht aktiv

bvse und VKU sehen Sorgen um zu wenig Wettbewerb bestätigt und hoffen aufs Kartellamt  − vor