DGAW begrüßt geplante Streichung der Heizwertklausel im Kreislaufwirtschaftsgesetz

„Bergversatz von Filterstäuben als Recyclingverfahren anerkennen“

|
|

Die Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft (DGAW) hat die geplante Streichung der Heizwertklausel aus dem Kreislaufwirtschaftsgesetz begrüßt. Das ist einem Schreiben des Vereins an Frank Petersen vom Bundesumweltministerium (BMUB) zu entnehmen. Die DGAW verweist darin auf ihre Stellungnahme zur letzten Novelle ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -