EBS-Importe aus England zurück auf Niveau von 2013

|
|

Im Zuge der Coronakrise sind Deutschlands Importe von Ersatzbrennstoffen (EBS) aus England deutlich gesunken. Laut aktuellen Zahlen der britischen Umweltbehörde exportierte England 2020 nur noch 199.000 Tonnen sogenannten Refuse Derived Fuel (RDF) nach Deutschland. Das entspricht der Hälfte des Vorjahres und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -