Coronakrise: Müllverbrenner befürchten deutlichen Rückgang der AzV-Mengen

Hausmüllmengen steigen deutlich / Appell: Bürger sollen weiter Müll trennen

|
|

Betreiber von Müllverbrennungsanlagen und Entsorger in Deutschland rechnen mit einem deutlichen Rückgang der Abfälle zur Verwertung (AzV) aus dem gewerblichen Bereich. Das sagten Marktteilnehmer in einer kleinen Umfrage von EUWID. Manch ein Marktteilnehmer erwartet in Folge der Coronakrise einen Einbruch der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -