Chaotische Umsetzung der europäischen Einwegkunststoff-Richtlinie in EU-Staaten

Flickenteppich sorgt für Mehrkosten / IK sieht EU-Kommission gefordert

|
|

Auch biologisch abbaubare Kunststoffe fallen unter das seit etwa 100 Tagen geltende deutsche Einweg-Plastik-Verbot. In anderen EU-Ländern ist das anders. Für Deutschland richte sich die Einordnung als Kunststoffprodukt allein nach der Kunststoffdefinition der Einwegkunststoffverbotsverordnung, sagt ein Sprecher des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -