Brände bei Recyclingbetrieben häufen sich zurzeit

Seit Wochen wird in Deutschland aufgrund der anhaltenden Trockenperiode vor Waldbränden gewarnt, aber auch bei Entsorgungsbetrieben häufen sich die Brände. In den vergangenen Tagen hatten Großbrände bei diversen Abfallwirtschaftsunternehmen hohe Schadenssummen verursacht.

So ist beispielsweise bei einem Brand auf dem Gelände des Entsorgers Remondis in Altenkirchen im Westerwald am Dienstag ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden, berichtete das Polizeipräsidium Koblenz....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -