BDE kritisiert mangelnde Ambitionen im Entwurf zur KrWG-Novelle

Regeln zur öffentlichen Beschaffung und zum Rezyklatgehalt stärken

|
|

Dem Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE) gehen die für das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz geplanten Regelungen zur Nachfragebelebung von Rezyklaten nicht weit genug. Der Referentenentwurf des BMU sei insgesamt zu wenig ambitioniert. „Das Erfordernis der – inzwischen auch von einer breiten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -