Awigo steigert Umsatz und verdreifacht Ergebnis

Die Awigo Abfallwirtschaft Landkreis Osnabrück GmbH hat 2021 mehr Umsatz erwirtschaftet und ein deutlich höheres Ergebnis vor Gewinnabführung erzielt. Wie die 100-prozentige Landkreis-Tochter in ihrem aktuellen Report 2022 mitteilt, steigerte das Unternehmen seine Umsätze im letzten Jahr von 30,6 auf 34,7 Mio € zu. Das Nachsteuerergebnis, das vollständig an die Muttergesellschaft Bevos abgeführt wurde, erhöhte sich von 1,0 auf 3,2 Mio €.

Für das letzte Jahr bewertete Awigo die Lage im Entsorgungsgewerbe insgesamt als befriedigend. Unter den ungewöhnlichen Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie habe sich der Entsorgungsmarkt für gemischte Siedlungsabfälle als vergleichsweise stabil und relativ ausgeglichen präsentiert....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -