Alba behandelt Sonderabfall und E-Schrott in der Türkei

|
|

Der deutsche Entsorgungskonzern Alba hat mit dem türkischen Mischkonzern INCI ein Joint Venture vereinbart. Der Schwerpunkt des Gemeinschaftsunternehmens soll auf dem Recycling von Elektronikschrott und Sonderabfällen im Nordwesten der Türkei liegen, teilte die Alba-Gruppe in der vergangenen Woche mit. Die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -