Studie sieht bei Abfalltrennung in Region Hannover noch Luft nach oben

Restmüllmenge im Umland von Hannover stark über Bundesdurchschnitt

|
|

In Sachen Abfalltrennung besteht in der Region Hannover noch „Luft nach oben": Nach den Ergebnissen einer umfangreichen Restmüllanalyse liegt die spezifische Restabfallsammelmenge aus privaten Haushalten bei rund 158 Kilogramm pro Einwohner und Jahr. Die darin enthaltene „Menge der gemäß Vorgaben über den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -