RWE will am Knapsacker Hügel mehr Altholz verbrennen

|
|

Der Energieversorger RWE will im Betriebsteil Goldenberg seines Braunkohle-Kraftwerks Knapsacker Hügel künftig Altholz der Kategorien 1 bis 3 verbrennen. Das hat die Bezirksregierung Arnsberg in ihrem Amtsblatt bekannt gegeben. Welche Mengen RWE im Betriebsteil Goldenberg einsetzen möchte, ist der Mitteilung der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -