Wirtschaft

Veolia und Leag planen gemeinsames EBS-Kraftwerk

12.12.2019 − Der Umweltkonzern Veolia und der Energieversorger Leag planen ein gemeinsames Ersatzbrennstoff-Kraftwerk in der Lausitz. Die Anlage soll 480.000 Tonnen EBS verbrennen können.» mehr

ANZEIGE

1,3 Mio Tonnen Klärschlamm 2018 in Deutschland verbrannt

12.12.2019 − In Deutschland sind im vergangenen Jahr rund 1,3 Mio Tonnen Klärschlamm thermisch verwertet worden - 100.000 Tonnen mehr als 2017.» mehr

EEW erhält Genehmigung für Monoverbrennungsanlage in Helmstedt

11.12.2019 − EEW hat gestern die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die geplante Klärschlamm-Monoverbrennungsanlage in Helmstedt erhalten. » mehr

Kupferkonzern Aurubis mit deutlichem Ergebnisrückgang

11.12.2019 − Nach einem Gewinneinbruch im Geschäftsjahr 2018/19 erwartet die Hamburger Aurubis AG im neuen Geschäftsjahr tendenziell wieder bessere Zahlen. Großartige Chancen biete das Recycling-Geschäft.» mehr

MVV verbrennt rund 2,3 Millionen Tonnen Abfall

10.12.2019 − Der Mannheimer Energieversorger MVV hat im Geschäftsjahr 2019 rund 2,3 Mio Tonnen Abfall verbrannt.» mehr

Zero Waste Europe bezweifelt unbedenkliche Nutzung von MVA-Schlacke im Straßenbau

10.12.2019 − Zero Waste Europe bezweifelt, dass Müllverbrennungsschlacke unbedenklich im Straßenbau verwendet werden kann. Hierzu hat die Nichtregierungsorganisation nun eine Studie veröffentlicht.» mehr

bvse warnt vor zu starker Fokussierung auf Pfandsystem

09.12.2019 − In der Diskussion um Brandrisiken bei Lithium-Akkus hält der bvse die Einführung eines Pfands nicht für die beste Lösung und warnt das BMU vor einer Fokussierung auf das Thema.» mehr

Veolia will Entsorgungsbetriebe in Westdeutschland verkaufen

06.12.2019 − Der französische Umweltkonzern Veolia strukturiert seine Entsorgungsaktivitäten in Deutschland neu. Dafür sollen einige Betriebe der Region West mit allen dazugehörigen Assets verkauft werden.» mehr

Gurdulic und Kilb gründen gemeinsames Unternehmen

05.12.2019 − Die Entsorgungsunternehmen Knettenbrech + Gurdulic und Kilb Städtereinigung haben ein gemeinsames Recyclingunternehmen gegründet.» mehr

Neue Eigentümer für Biomasseheizkraftwerk Odenwald

04.12.2019 − Nach mehrmonatigen Verhandlungen hat die Steag New Energies das Kraftwerk der Biomasseheizkraftwerk Odenwald GmbH in Buchen verkauft.» mehr

Peter Kurth: „Höhere Recyclingquoten gehen nur mit den Produzenten“

04.12.2019 − Der BDE-Präsident zeigt angesichts der aktuell schwierigen Rahmenbedingungen Handlungsoptionen für die Branche auf und mahnt Gesetzesänderungen sowie eine stärkere Unterstützung der Politik an.» mehr

Gemeinschaft für textile Zukunft fordert erweiterte Produzentenverantwortung

02.12.2019 − Die Verwertung von Altkleidern steht momentan erheblich unter Druck. Die Gemeinschaft für textile Zukunft (GftZ) drängt daher auf eine „erweiterte Produzentenverantwortung für Textilien“. » mehr

Eon baut Biomassekraftwerk für UPM in Hürth

29.11.2019 − Der Energieversorger Eon plant den Bau eines neuen Biomassekraftwerks am Standort des UPM-Papierwerks in Hürth bei Köln.» mehr

„Die Zukunft des E-Schrottrecyclings steht auf dem Spiel“

27.11.2019 − Das Brandrisiko durch falsch entsorgte Lithium-Akkus wird immer größer. Gerhard Jokic von der Remondis Elektrorecycling sieht dadurch die Zukunft des E-Schrottrecyclings in Deutschland gefährdet.» mehr

Remondis steigert Umsatz auf fast acht Milliarden €

26.11.2019 − Deutschlands größter Entsorger hat seine Geschäfte auch im Jahr 2018 deutlich ausbauen können. Mit insgesamt 7,9 Mrd € erhöhten sich die Umsätze von Remondis im letzten Jahr um weitere acht Prozent.» mehr

Remondis will Kastrup übernehmen

22.11.2019 − Deutschlands führender Entsorger Remondis will den mittelständischen Entsorger Kastrup Recycling übernehmen. » mehr

Veolia übernimmt Standorte von Stratmann in Dresden

22.11.2019 − Der Entsorger Veolia übernimmt die beiden Dresdner Standorte der familiengeführten Stratmann Entsorgung. » mehr

Neuer Zweckverband zur Klärschlammverwertung in Böblingen geplant

21.11.2019 − Die Klärschlammverwertung in der Region um Böblingen könnte demnächst im Rahmen eines neuen Zweckverbandes erfolgen. 46 Kläranlagenbetreiber wollen sich zusammenschließen.» mehr

Scholz-Chef Hauschulte weg

20.11.2019 − Der Stahlschrottrecycler Scholz muss sich einen neuen Chef suchen. Klaus Hauschulte hat sein Amt als Chief Executive Officer der Scholz Recycling GmbH gestern niedergelegt.» mehr

DSD verliert Aldi an Interseroh

19.11.2019 − Die Duales System Deutschland GmbH (DSD) hat mit Aldi ihren größten Kunden verloren.» mehr

Gemeinsame Klärschlammentsorgung in Ostwestfalen-Lippe nimmt Konturen an

18.11.2019 − In der Region Ostwestfalen-Lippe wird derzeit die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Klärschlammverwertung vorbereitet. Das Mindestziel zur Überlassung von 15.000 t TS sei erreicht.» mehr

RCS baut PET-Recycling um Regranulierung aus

14.11.2019 − Die RCS-Gruppe aus Werne erweitert ihr PET-Recyclinggeschäft um eine Regranulierungsanlage. Die neue Recyclinganlage stellt Regranulate für Anwendungen mit Lebensmittelkontakt her.» mehr

GRS will Sammelstellen neu registrieren

14.11.2019 − Im Zuge der Umstellung auf ein herstellereigenes Rücknahmesystem plant GRS auch die Neuregistrierung aller Sammelstellen.» mehr

Landbell: Erreichen Recyclingquoten für 2019

13.11.2019 − Das duale System Landbell wird im Jahr 2019 nach eigenen Angaben die höheren Recyclingvorgaben des Verpackungsgesetzes erreichen.» mehr

Klärschlamm-Entsorgung: Veolia-Tochter TVF und LAV schließen sich zusammen

13.11.2019 − Veolia und die LAV Landwirtschaftliches Verarbeitungszentrum Markranstädt GmbH wollen Klärschlämme künftig gemeinsam verwerten. » mehr

Duale Systeme: Oft nur noch ein Angebot für Sammelaufträge

12.11.2019 − Die diesjährige Ausschreibungsrunde für die Sammelaufträge für Leichtstoff- und Glasverpackungen der dualen Systeme ist gelaufen. Die Wettbewerbsintensität hat weiter nachgelassen.» mehr

Rainer Cosson: "Wenn das Auto zurückgedrängt wird, ist dies ein Aderlass der Stahlindustrie"

12.11.2019 − BDSV-Hauptgeschäftsführer Rainer Cosson äußert sich im Gespräch mit EUWID über die derzeitige Branchenentwicklung und die Herausforderungen für die Stahl- und Schrottwirtschaft. » mehr

RWE will nächstes Jahr über eine Mio Tonnen Klärschlamm thermisch verwerten

11.11.2019 − RWE will die Klärschlamm-Mitverbrennung weiter ausbauen. Im kommenden Jahr wollen die Essener eine Mio Tonnen entwässerten Klärschlamm thermisch verwerten.» mehr

Details zum neuen EBS-Kraftwerk von B+T im Oberelsass bekannt

11.11.2019 − Im Genehmigungsverfahren für das geplante EBS-Kraftwerk von B+T Energie France in der Nähe von Mulhouse ist der Abschnitt mit Öffentlichkeitsbeteiligung eröffnet worden.» mehr

GRS lehnt Pfand für Lithium-Batterien ab

08.11.2019 − GRS hält die Einführung eines Pfandsystems für Lithium-Akkus für nicht zielführend. Ein derartiges System sei mit hohen Kosten und einer nicht beherrschbaren Komplexität verbunden.» mehr