Wirtschaft

Duale Systeme unterschreiben Clearingverträge

17.01.2018 − Die dualen Systeme haben nach langem Streit ihre Clearingverträge einvernehmlich unterschrieben. Das teilte die Gemeinsame Stelle mit.» mehr

ANZEIGE

Remondis-Übernahmen sorgen für Umsatzplus

16.01.2018 − Deutschlands größter Entsorgungskonzern wächst weiter. Mit insgesamt 6,08 Mrd € lag der Umsatz von Remondis im Jahr 2016 um knapp ein Prozent über dem Vorjahreswert.» mehr

Minden-Lübbecke beteiligt sich an Interargem

15.01.2018 − Der Landkreis Minden-Lübbecke beteiligt sich am kommunalen Müllverbrenner Interargem. Der Anteilserwerb soll der Geldanlage und als strategisches Investment dienen.» mehr

Heinz Entsorgung übernimmt Spedition Apex

15.01.2018 − Der bayrische Entsorger Heinz hat die in Hamburg und Bremen ansässige Apex GmbH Internationale Spedition übernommen.» mehr

Clearingverträge: DSD verweigert Unterschrift

11.01.2018 − Der Streit um die Mengenmeldungen der dualen Systeme geht in die Verlängerung. Der Marktführer DSD will das Vertragswerk nicht unterschreiben.» mehr

Oetinger von tschechischem Metallverarbeiter übernommen

10.01.2018 − Der Aluminiumrecycler Oetinger wechselt zum zweiten Mal in den letzten fünf Jahren den Besitzer.» mehr

Kaum Kunststoffe aus dem dualen System nach China

09.01.2018 − Die zehn dualen Systeme lassen inzwischen gut 90 Prozent der jährlich rund 1,0 Mio Tonnen Kunststoffabfälle in Deutschland verwerten.» mehr

Schadensersatzklage gegen Scholz

08.01.2018 − Insgesamt fast 140 Inhaber der Scholz-Anleihe fordern von dem Stahlschrottrecycler einen Ausgleich für den Wertverlust ihrer Investitionen.» mehr

Indaver kauft Abfalllogistiker Dörsam + Nickel

03.01.2018 − Der Sondermüllentsorger Indaver mit Sitz in Biebesheim hat mit Wirkung zum 1. Januar den Logistikdienstleister Dörsam + Nickel Transport GmbH aus Mainz übernommen. Das teilte Indaver mit. unseren Kundenservice.» mehr

Remondis übernimmt Optisys vollständig

02.01.2018 − Der Remondis-Konzern hat kurz vor dem Jahreswechsel den Wedeler Entsorger Optisys GmbH mit Wirkung zum 2. Januar 2018 übernommen. » mehr

Saarland: 483 Kilogramm Haushaltsabfälle pro Einwohner

02.01.2018 − In saarländischen Haushalten sind im Jahr 2016 insgesamt 481.500 Tonnen Abfälle angefallen. Das sind etwa 483 kg pro Saarländer.» mehr

Scholz-EBITDA mit hohem Verlust – Keine Nachzahlung für Anleihegläubiger

22.12.2017 − Der Stahlschrottrecycler Scholz hat 2016 beim um Minderheitsanteile bereinigten Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) einen Verlust von über 60 Mio € hinnehmen müssen.» mehr

SRH beschließt Bau der neuen Abfallverwertungsanlage

21.12.2017 − Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) wird das Zentrum für Ressourcen und Energie (ZRE) am Standort der ehemaligen Müllverbrennungsanlage Stellinger Moor bauen.» mehr

Remondis übernimmt Kunststoffrecycler mehrheitlich

21.12.2017 − Remondis weitet das Geschäftsfeld Kunststoffverwertung aus. Die Tochtergesellschaft RE Plano übernimmt 60 Prozent an der Lohner Kunststoffrecycling GmbH (LKR).» mehr

Mehr Siedlungsabfall in NRW

20.12.2017 − Das Aufkommen an Siedlungsabfällen in Nordrhein-Westfalen ist im vergangenen Jahr gestiegen.» mehr

Remondis und Veolia erhalten Freigaben für Übernahmen

19.12.2017 − Die beiden Entsorgungskonzerne haben für ihre jüngsten Übernahmepläne grünes Licht vom Bundeskartellamt bekommen. Remondis übernimmt Entsorgungsdienst Lang in Sachsen, Veolia Multipet und Multiport.» mehr

EnBW darf Anteile an MVV aufstocken

14.12.2017 − Der Karlsruher Energieversorger EnBW darf seine Anteile am Mannheimer Konkurrenten MVV aufstocken. Das Bundeskartellamt hat die Aufstockung freigegeben.» mehr

Remondis zieht rund 60 Mio € Gewinn aus PPP-Gesellschaften

14.12.2017 − Remondis erwirtschaftet einen Großteil seiner Gewinne mit Unternehmen, die der Entsorgungskonzern gemeinsam mit kommunalen Anteilseignern betreibt.» mehr

Remondis warnt vor neuen Überkapazitäten bei der Müllverbrennung

12.12.2017 − In Deutschland könnte es schon bald neue Überkapazitäten im Bereich der thermischen Abfallbehandlung geben. Davor warnt Reiner Schwolow vom Entsorger Remondis.» mehr

Wiesbaden: Remondis scheitert vor Vergabekammer

11.12.2017 − Der Entsorger Remondis ist mit seiner Rüge gegen das Ausschreibungsverfahren zur Restmüllentsorgung in Wiesbaden vor der Vergabekammer gescheitert.» mehr

Unterschiedliche Auffassungen: Lohmann tritt als Scholz-Geschäftsführer zurück

08.12.2017 − Kai Lohmann ist mit Wirkung zum 7. Dezember 2017 als COO und Geschäftsführer der Scholz Recycling GmbH zurückgetreten. » mehr

Verbrennungsanlagen werden noch lange gebraucht

08.12.2017 − Müllverbrennungsanlagen werden auch unter dem Postulat einer zirkulären Wirtschaft noch lange benötigt. Das Problem ist das Design der Produkte, heißt es in einer Fraunhofer-Studie.» mehr

Richtfest für neue BDE-Geschäftsstelle

08.12.2017 − Pünktlich vor dem ersten Frost ist der Rohbau der neuen BDE-Geschäftsstelle in Berlin-Tiergarten fertiggestellt. » mehr

Flächentarifvertrag: Positionen von BDE und Verdi kaum vereinbar

07.12.2017 − Eine Wiederbelebung des Flächentarifvertrags für die private Entsorgungswirtschaft rückt offenbar in immer weitere Ferne.» mehr

Lidl wechselt offenbar das Duale System

05.12.2017 − Im Kampf um Lizenzmengenanteile bei der Verpackungsentsorgung zeichnen sich für das nächste Jahr deutliche Verschiebungen bei den dualen Systemen ab.» mehr

Heiner Oepen scheidet bei ELS aus

05.12.2017 − Heiner Oepen hat vorige Woche die Geschäftsführung der ELS Europäische LizenzierungsSysteme GmbH für den Bereich Entsorgung niedergelegt.» mehr

BellandVision: Gericht hat in der Sache nicht entschieden

01.12.2017 − Die Suez-Tochter BellandVision widerspricht der Darstellung des dualen Systems RKD zum gestrigen Urteil des Landgerichts Köln in Sachen Mengenmeldungen.» mehr

Landgericht weist Klage gegen RKD ab

01.12.2017 − Die Streitigkeiten zwischen Dualen Systemen nehmen kein Ende. Das Landgericht Köln hat gestern die Klage von fünf Dualen Systemen gegen den Mitbewerber Recycling Kontor Dual (RKD) abgewiesen.» mehr

Anlagenbauer Martin und CNIM wollen gemeinsam asiatischen Müllverbrennungsmarkt erschließen

28.11.2017 − Die Anlagenbauer Martin und CNIM wollen ihre Kompetenzen im Markt für die energetische Verwertung von Abfall und Biomasse noch stärker bündeln und so gemeinsam den asiatischen Markt erschließen.» mehr

Höherer Umsatz mit Abfall- und Recyclingtechnik

27.11.2017 − Die Anbieter von Abfall- und Recyclingtechnik erwarten im laufenden Jahr ein Umsatzplus von drei Prozent auf rund 2,71 Mrd €.» mehr