Staatssekretär Adler wirbt bei Wertstoffgesetz für Bereitschaft zum Kompromiss

VKU: Erweiterte Produktverantwortung bedeutet Privatisierung der Wertstoffe

|
|

Der Staatssekretär im Bundesumweltministerium (BMUB), Gunther Adler, fordert die verschiedenen Interessensgruppen auf, sich beim Wertstoffgesetz Kompromisslösungen nicht zu verschließen. Niemand könne auf seinen Maximalforderungen beharren. „Eine vollständige Rekommunalisierung sehe ich nicht", sagte der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -