EU-Kommission schlägt schärfere Grenzwerte für POP in Abfall vor

|
|

Die Europäische Kommission hat Grenzwerte für drei persistente organische Schadstoffe (POP) bzw. Schadstoffgruppen in Abfall vorgeschlagen und will für fünf weitere die bestehenden Grenzwerte verschärfen. Mit ihrem Vorschlag zur Änderung der Anhänge der POP-Verordnung 2019/1021 will sie nach eigener Aussage ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -