Sachsen fördert Innovationscluster für die Kreislaufwirtschaft

Der Freistaat Sachsen fördert mit „Circular Saxony“ den Aufbau eines Innovationsclusters für die Kreislaufwirtschaft in Sachsen. Auch das Innovationscluster „C³ Saxony“, das sich um den Leichtbau mit recycelbarem Carbonbeton dreht, erhält bis 2025 einen 50-prozentigen Zuschuss. Wie der Freistaat mitteilte, beläuft sich der Zuschuss bei Circular Saxony auf 1,48 Mio €, C³ Saxony erhält sogar 2,15 Mio €. Beide Vorhaben sind aus der zweiten Runde des 2021 durchgeführten Förderwettbewerbs „Innovationscluster“ hervorgegangen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -