Neuer Generaldirektor für GD Umwelt der Kommission

|
|

Karl Falkenberg verlässt die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission und wechselt am 1. September als Sonderberater für nachhaltige Entwicklung zum Europäischen Zentrum für politische Strategie (EPSC) der EU-Behörde. Diese und weitere Änderungen in ihrer oberen Führungsebene gab die Kommission ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -