Nach mehr als zehn Jahren: Ministerium legt finalen Entwurf der Mineralölverordnung vor

Abstimmung mit Bundesressorts beendet / Zuleitung an Bundesrat „in Kürze“

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat Anfang Juli den Referentenentwurf zur geplanten Mineralölverordnung vorgelegt. Der Entwurf, der betroffenen Verbände zur Kenntnis gegeben wurde, soll in Kürze dem Bundesrat zugeleitet werden. Er sieht Regelungen für den Übergang von Mineralöl aus Lebensmittelverpackungen, die unter Verwendung von Recycling-Papier hergestellt wurden, auf Lebensmittel vor, um die Verbraucher vor gesundheitlich nachteiligen Wirkungen dieser Stoffe zu schützen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -