Land lässt illegale Deponie mit 19.000 m³ Müll räumen

|
|

Das Land Mecklenburg-Vorpommern lässt eine große illegale Abfalldeponie im Landkreis Rostock räumen. Wie das Umweltministerium in Schwerin letzte Woche mitteilte, handelt es sich um 19.000 Kubikmeter Müll, der zwischen 2019 und Februar 2020 in großem Stil auf einem etwa fünf Hektar großen Gelände im Norden von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -