EU-Kommission startet Entwicklung von Abfallende-Kriterien für weitere Materialströme

Die Europäische Kommission hat eine Prioritätenliste der Abfallströme aufgestellt, für die sie EU-weit geltende Kriterien für das Ende der Abfalleigenschaft entwickeln will. An der Spitze der Liste stehen mehrere Arten von Kunststoffabfällen, gefolgt von Alttextilien. Auf den folgenden Rängen finden sich Gummi aus dem Altreifenrecycling, bestimmte Bau- und Abbruchabfälle sowie auf dem letzten Rang Altpapier.

Mit der Entwicklung von Abfallende-Kriterien für die Altkunststoffe wollen die Kommission und ihre Gemeinsame Forschungsstelle (JRC) im laufenden Quartal beginnen. Die technische Bewertung soll im ersten Quartal 2024 abgeschlossen werden. Die Arbeit an Kriterien für Textilien soll 2023 beginnen. Über den Zeitplan für die anderen Abfallarten machte die EU-Kommission keine Angaben....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -