EU-Kommission fordert Millionenstrafe für Italien wegen Duldung illegaler Deponien

Sanierung von 255 Müllkippen steht noch aus

|
|

Die Europäische Kommission will Italien wegen der Duldung mehrerer hundert illegaler Abfalldeponien und wilder Müllkippen erneut vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen und dabei ein Bußgeld in Höhe von 56 Mio € beantragen. Die EU-Behörde will außerdem fordern, dass Italien ein Zwangsgeld von rund 250.000 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -