Erneuerbaren-Landesverbände fordern mehr Biogas aus Bioabfällen

Die Erneuerbaren-Branche dringt weiter auf eine stärkere Berücksichtigung der Bioenergie bei der Bewältigung der aktuellen Energiekrise. Die Bioenergie sei der „eindeutige Verlierer“ der jüngst beschlossenen EEG-Novelle, heißt es bei den Erneuerbaren-Landesverbänden NRW sowie Rheinland-Pfalz/Saarland. Sie fordern von der Politik „auf allen Ebenen endlich mehr biogene Abfälle zu nutzen“.

 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -