EP-Binnenmarktausschuss stimmt für Recht auf Reparatur

Mit großer Mehrheit hat sich der Binnenmarktausschuss des Europäischen Parlaments für ein Recht auf Reparatur und zur Förderung des nachhaltigen Verbrauchs ausgesprochen. Der Richtlinienvorschlag zielt darauf ab, Reparaturen während und nach der gesetzlichen Garantiezeit eines Produkts zu fördern und eine "neue Reparaturkultur" zu unterstützen, heißt es in einer Mitteilung des EU-Parlaments....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -