Schleswig-Holstein und Hessen bei der Sammlung von Biotonnenabfall führend

Spanne in den Ländern reicht von 11 bis 92 Kilogramm je Einwohner

|
|

Seit Anfang 2015 gilt eine bundesweite Pflicht zum getrennten Sammeln von Bioabfällen. Dennoch haben auch knapp vier Jahre später noch nicht alle Kreise und kreisfreien Städte die Biotonne eingeführt, wie kürzlich eine Auswertung des Nabu ergab (EUWID 28/2018). Zu den deutschen Vorreitern der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -