Brandenburger Kapazitäten der Deponieklasse I Ende 2017 verfüllt

uec-Studie sieht Bedarf für neue Kapazitäten von rund 19 Mio m³ bis 2025

|
|

Das Thema Entsorgungsengpässe für mineralische Abfälle bleibt auf der abfallwirtschaftspolitischen Tagesordnung. In immer mehr Landesteilen neigen sich die Restkapazitäten insbesondere in der Deponieklasse I (DK I) dem Ende zu. Akuten Handlungsbedarf gibt es offenbar auch in Brandenburg, wie eine von der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -