BMU will Altgerätesammelnetz ausweiten und an geteilter Produktverantwortung festhalten

Entwurf für neues ElektroG soll noch vor Sommerpause diskutiert werden

|
|

Bei der geplanten Neufassung des ElektroG setzt das Bundesumweltministerium vor allem auf eine Verdichtung des Sammelnetzes. Das erklärte Regina Dube im Gespräch mit dem Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung. Alle Maßnahmen, mit denen die Rückgabe für die Bürger vereinfacht werden kann, seien enorm ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -