Biomassestrategie: Verbände begrüßen Fokus auf Abfall- und Reststoffen bei energetischer Nutzung

Der Naturschutzbund (Nabu) hat sich in seiner Stellungnahme zur nationalen Biomassestrategie für die vorwiegende Nutzung von abfallstämmiger Biomasse ausgesprochen. Zudem begrüßt er den Vorrang der stofflichen Biomasseverwertung und möchte den Einsatz von Bioenergie auf diejenigen Bereiche beschränken, in denen es keine naturverträglichen Alternativen gibt. Die Bioenergieverbände sprechen sich wiederum gegen eine übermäßige Beschränkung des Gesamtpotenzials aus, und der Verein Deutscher Zementwerke (VDZ) lehnt eine einseitige Bevorzugung bestimmter Nutzungsformen ab....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -