Berlin prüft seine Abfallströme auf Klima- und Umweltrelevanz

Nettoentlastung von 900.000 t CO2-Äquivalenten / Belastung bei Quecksilber

|
|

Das Land Berlin hat für die Nutzung der anfallenden Abfälle bezogen auf das Jahr 2012 erstmals eine Stoffstrom-, Klimagas- und Umweltbilanz erstellt. Durch die Beseitigung und Verwertung von 7 Mio Tonnen Abfällen ergab sich bei den schädlichen Klimagasen eine Nettoentlastung von knapp 900.000 Tonnen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -