AWM wird bis zu 600 Container für kleine Elektroaltgeräte im Stadtgebiet aufstellen

AWM vermarktet selbst / Zusätzliche Erlöse von 150.000 € pro Jahr erwartet

|
|

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) wird seine Infrastruktur zur Erfassung von Elektroaltgeräten ausweiten und im Stadtgebiet bis zu 600 Container für Kleingeräte aufstellen. Dies beschloss der Kommunalausschuss bei seiner Sitzung Ende Juli. Die künftigen Mengenziele bei der Sammlung von Elektroaltgeräten ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -