Weitere Artikel zum Thema » Klärschlamm

CO2-Emissionen: ITAD und DWA gegen Aufnahme in den Brennstoff-Emissionshandel

16.03.2020 − Die CO2-Emissionen der thermischen Abfallbehandlung könnten demnächst bepreist werden. Die ITAD und die DWA werben dafür, Siedlungsabfall und Klärschlamm vom Brennstoff-Emissionshandel auszunehmen.» mehr

ANZEIGE

Klärschlamm in OWL: Kooperationsvertrag unterzeichnet

17.02.2020 − Insgesamt 57 Kommunen, Verbände und Gesellschaften aus der Region Ostwestfalen-Lippe haben die Verträge zur Gründung der Klärschlammkooperation Ostwestfalen-Lippe unterzeichnet.» mehr

EEW entsorgt Klärschlamm in den Niederlanden

10.02.2020 − Der Anlagenbetreiber EEW baut seine Aktivitäten im Bereich der thermischen Klärschlammbehandlung in den Niederlanden aus. » mehr

EEW legt Grundstein für Klärschlammverbrennungsanlage in Helmstedt

23.01.2020 − EEW hat heute den Grundstein für die Klärschlammverbrennungsanlage in Helmstedt gelegt. Nach Inbetriebnahme im Jahr 2021 kann die Anlage 20 Prozent des niedersächsischen Klärschlamms verbrennen.» mehr