Weitere leicht sinkende Preise bei Altpapier in Frankreich

|

Eine weiter leicht rückläufige Tendenz zeigten die Preise für Altpapier im September in Frankreich. Das geht aus dem neuesten Marktbericht des EUWID hervor. Zurückhaltende Bestellungen durch die Inlandskunden und deren Bestreben, sich wegen teils sinkender Neupapierpreise Luft zu verschaffen, seien Haupgründe dieser Entwicklung. Für die Preisentwcklung im Oktober könnten wieder einmal die Fernost-Exporte das Zünglein an der Waage sein.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -