Schrottpreise zum Jahresbeginn dank hoher Exportnachfrage weiter im Aufwind

|
|

In den meisten Fällen startet der Stahlschrottmarkt das Kalenderjahr mit Preisaufschlägen. Dieses im Vorjahr ausnahmsweise gebrochene Muster hat in 2020 wieder Gültigkeit. Die sich bis zum Ende der dritten Kalenderwoche hingezogenen Verhandlungen zwischen Stahlwerken und Großhandel mündeten in Preisaufschlägen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -