Marktnotizen: Deutsche Rohstahlproduktion steigt im 1. Halbjahr um 18 Prozent

|
|

Die deutsche Stahlbranche befindet sich im ersten Halbjahr 2021 – nach dem Corona-Tief im Vorjahr – im konjunkturellen Aufschwung. Nach Angaben der Wirtschaftsvereinigung Stahl ist die Rohstahlerzeugung zwischen Januar und Juni um 18 Prozent auf 20,6 Mio Tonnen gestiegen. Im jüngsten Berichtsmonat Juni lag der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -