Marktbericht für Altholz

|
|

Im Nordwesten Deutschlands entspannt, im Nordosten entspannt und im Süden noch weitgehend entspannt. Mit diesen knappen Worten lässt sich die Lage auf dem Altholzmarkt im Oktober zusammenfassen. „Holz gibt es nicht im Überfluss, aber doch genügend", äußerten sich Marktteilnehmer. Bis in den Sommer hinein war ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -