Forderungen der Stahlwerke nach sinkenden Schrottpreisen stoßen auf großen Widerstand

|
|

Die Preisverhandlungen zwischen Schrotthandel und Stahlwerken in Deutschland zogen sich im Oktober lange, bis zum Ende der letzten Woche hin. Die Werke drängten angesichts eines schwächelnden Exports auf Preissenkungen, dem die Händler mit Verweis auf die nach wie vor eher knappe Schrottverfügbarkeit und den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -