Ex- und Importe von NE-Metallschrott im ersten Quartal deutlich gesunken

Ob Kupfer-, Aluminium-, Blei- oder Zinkschrott – Deutschlands Ausfuhren der meisten nicht-eisenhaltigen Metallschrotte sind im ersten Quartal deutlich gesunken. Gleiches gilt für die Einfuhren. Eine Ausnahme stellt Nickelschrott dar. Hier zeigen die vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sowohl auf der Ex- als auch der Importseite in den ersten drei Monaten eine sehr rege Handelsaktivität....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -