Deutsches Außenhandelsvolumen von Altkunststoffen auf tiefstem Stand seit 2008

|
|

Deutschland im- und exportiert immer weniger Altkunststoffe. Laut aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes summierte sich das Außenhandelsvolumen von Einfuhren und Ausfuhren im September 2022 auf lediglich 82.800 Tonnen. Das entspricht dem niedrigsten Stand seit der Finanzkrise Ende 2008. Weiterhin zeigt die Statistik einen zuletzt markanten Wertverlust bei den gehandelten Altkunststoffen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -