Altpapiermarkt Deutschland: Auch im Juli gab es nur leichte Preisreduktionen

Aussagen zur weiteren Entwicklung im August nicht einheitlich

|
|

Wie bereits erwartet, ist es auch im Juli zu keinen größeren Preisausschlägen auf dem deutschen Altpapiermarkt gekommen. Dabei berichten die EUWID-Gesprächspartner aber weiterhin von regional unterschiedlichen Entwicklungen. So ist die Rede von einem „Nord-Süd-Gefälle", was bedeute, dass die Preisbewegungen im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -