Altpapiermarkt bei Massensorten überwiegend ausgeglichen

Der deutsche Altpapiermarkt zeigt sich aktuell recht ruhig. Zumindest bei den Massensorten halten sich Angebot und Nachfrage momentan die Waage. Für Misch- und Kaufhausaltpapier erwarten Marktteilnehmer im Juni daher überwiegend stabile Preise. In einigen Fällen sollen jedoch Preisspitzen gekappt worden sein. Zum vergleichsweise ausgeglichen Markt haben auch die begrenzten Sammelmengen beigetragen. 

Mittlere und bessere Sorten stehen hingegen aufgrund von großen Absatzproblemen weiter stark unter Druck. Hier werden auch im aktuellen Monat deutliche Preisreduzierungen erwartet. Eine ähnliche zweigeteilte Entwicklung mit unterschiedlichen Preistrends für Massensorten und andere Altpapiersorten zeigte sich bereits im Mai.

Den vollständigen Marktbericht und die Übersicht zu den konkreten Preisveränderungen der einzelnen Altpapiersorten im Mai erhalten Sie hier:

- Anzeige -
- Anzeige -