Altmetalle überwiegend unverändert

Die Preise für Kupfer, Aluminium und Zink haben sich an der Londoner Metallbörse in der vergangenen Woche weiter stabilisiert. Die Altmetallpreise blieben infolgedessen zum Monatsende überwiegend unverändert.

Laut MBI gab es bei den Großhandelsankaufspreisen der verschiedenen Kupferschrottsorten in der letzten Woche keinerlei Verschiebungen. Auch bei den Aluminiumqualitäten blieben die Preise fast ausnahmslos konstant. Lediglich bei Messing- und Rotgussschrotten gab es leichte Änderungen nach oben und unten.

Ebenfalls nur geringfügige Änderungen meldet der VDM bei den Verkaufspreisen. So kostet Altzinkschrott (Zebra) je Tonne 40 € mehr.

Die Großhandelspreise für Altmetalle im An- und Verkauf finden Sie hier:

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -