Zweistelliger Umsatzzuwachs für Derichebourg

|

Der französische Recycling- und Dienstleistungskonzern Derichebourg konnte seinen Jahresumsatz aus Schrottrecycling- und Entsorgungsaktivitäten deutlich steigern. Im Geschäftsjahr 2010/11, das am 30. September zu Ende ging, erwirtschaftete der Geschäftsbereich 2,531 Mrd €, wie das Unternehmen am Donnerstag auf Grundlage vorläufiger Zahlen mitteilte. Der Zuwachs von 27 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 1,987 Mrd € gehe auf eine weitere Mengenzunahme im Bereich NE-Metalle und auf höhere Preise sowohl für Stahlschrott als auch NE-Metalle zurück, so Derichebourg.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -